Gehen Sie zum Hauptinhalt der Site
Buch

Theater der Renaissance

Hotel in der Nähe des Place de la République Paris

In einigen Schritten des Moris ist ein fortwährendes Wiederaufleben, Das 1872 auf den Trümmern eines Restaurants Gebaut ist, das von der Kommune Paris, dem Theater der Renaissance in Brand gesetzt ist, der direkte Erbe von Victor Hugo und Alexandre Dumas. 1837 hatten sie das Recht erhalten, ein neues Theater zu schaffen: die Truppe der "Renaissance" die hoch die Stimme der Romantik tragen(bringen) sollte.

Dieses Theater in der Italienischen kann heute 650 Personen empfangen und sein Gebäude ist historisches Monument seit 1994 geordnet.


Die Geschichte des Theaters der Renaissance ist diejenige von großen Namen des Theaters: Feydeau, der war der Sekretär, hat dort sein erstes Stück(Zimmer), den Damenschneider geschaffen, 1886; Sacha Guitry machte dort sein(ihr) erst kein Schauspieler; Sarah Bernhardt war die Direktorin vom 1893 bis 1899. In diesen letzten Jahren haben sich Fabrice Luchini, Guy Bedos, Georges Wilson, Francis Huster oder Josiane Balasko dort ereignet.